Herzsport

Wann?

  • Di 20.00 - 21.00 Uhr Trainingsgruppe > 75 Watt (Ansprechpartnerin: Uta Keller)
  • Di 10.30 - 11.30 Uhr Übungsgruppe < 75 Watt (Ansprechpartnerin: Gudrun Ganzhorn)

Wo: 

Im Mehrzweckraum (im Sommer auch auf dem Gelände des SCW)

 

Sie wollen oder sollen sich nach einer Herzerkrankung wieder sportlich betätigen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Inhalt und Zielsetzung unserer Herzsportgruppe sind das optimale Training von Herz und Kreislauf durch wohl dosierte, dem persönlichen Leistungsprofil unserer Teilnehmer angepasste Bewegungstherapie. Dies geschieht unter Leitung eines speziell ausgebildeten Übungsleiters und Überwachung durch einen erfahrenen Arzt.

Wir treffen uns einmal pro Woche und versuchen durch gezielte Übungsformen die Ausdauer, die Koordination, die Entspannungsfähigkeit, die Körperwahrnehmung und die Kraft und Dehnbarkeit der Muskulatur zu verbessern.

Durch Einsatz verschiedener Geräte wie z. B. Keulen, Pezzibälle, Stäbe, Reifen, Gymnastikbälle, Luftballons, Hanteln und Seile gestalten wir die Übungsstunden abwechslungsreich und setzen verschiedene Schwerpunkte. Außerdem bleibt immer Zeit für Gespräche und den Abbau von Ängsten unserer Teilnehmer.

Wenn Sie an den Übungsstunden teilnehmen möchten, benötigen Sie eine ärztliche Verordnung. Ihr Arzt sollte Ihnen außerdem ihre individuelle Belastbarkeit in Watt mitteilen.

Die Übungsstunden werden bei ärztlicher Verordnung von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Wir sind Mitglied in der Vereinsinitiative Gesundheitssport Karlsruhe e.V.

und im Badischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V..

Kontaktpersonen:

Gudrun Ganzhorn

Ansprechpartnerin 0721 451869 Sportlehrerin, Übungsleiterin B – Sport in Rehabilitation
Klaus Bengel Ansprechpartner   Übungsleiter B – Sport in der Rehabilitation 

Uta Keller

Ansprechpartnerin   Übungsleiterin B – Sport in Rehabilitation

Otmar John

 

Betreuender Arzt 0721 45980